NEWS2021-03-15T06:35:00+01:00

Antosch&Antosch NEWS

Kontaktieren Sie uns I Wir sind gerne für Sie da I +43 6245 85581

Schadensersatzzahlungen eines Arbeitnehmers sind Werbungskosten

By |News|

Strafen und Geldbußen, die von Gerichten, Verwaltungsbehörden oder Organen der EU verhängt werden, sind steuerlich nicht abzugsfähig. Dagegen sind Schadensersatzzahlungen, die ein Dienstnehmer für sein Verhalten an den Arbeitgeber leisten muss, als Werbungskosten abzugsfähig.

Nach oben